Der SafeIndicator kommt – Albrecht Automatik entwickelt neues Service-Tool

SafeIndicator
SafeIndicator

Nach der erfolgreichen Einführung des SafeGuards bringt Albrecht-Automatik nun mit dem SafeIndicator ein weiteres Service-Tool zur Unterstützung seiner Kunden auf den Markt. Bei dem Gerät handelt es sich um eine LED Kontroll-Box, die den Betriebszustand eines Ventiles optisch sicher anzeigt. Da das Tool ohne Fremdspannung auskommt, ist die Anzeige auch während eines Stromausfalls sicher.

Ausschlaggebend für die Entwicklung und Einführung des SafeIndicators waren die Anfragen von Kunden, die sich eine optische Anzeige wünschten, die auch bei den schlechten Sichtverhältnissen in einem Kraftwerk gut und unmissverständlich ablesbar ist (geöffnet = grün, geschlossen = rot). 

Der SaveIndicator ist mit modernster stromsparender SMS Technik ausgerüstet und gewährt durch die eingebaute Batterie eine lange Lebenszeit. Die Batterie kann auch durch das Kraftwerkpersonal auf einfachste Art und Weise ausgetauscht werden. 

Ab Dezember 2018 werden alle Albrecht-Automatik Ventile, die mechanische Endlagenschalter haben und sich nicht im EX- Zonen Bereich befinden mit dem SafeIndicator ausgerüstet. 

Natürlich ist es möglich schon vorhandene Ventile nachzurüsten. Gerne hilft Ihnen hierbei unser Service Leiter Herr Meurer weiter. Kontakt (https://www.albrecht-automatik.de/kontakt.html)

 

Zurück